Nach den Feiertagen Abnehmen

Bei vielen lautet der gute Vorsatz #1 für das neue Jahr ABNEHMEN. Gefolgt von gesünder ernähren und mehr Sport treiben. Im Schnitt nimmt man über die Feiertage dank Plätzchen, Lebkuchen, Gänsebraten, Glühwein und Silvester-Bowle 4 kg zu. Und wenn überhaupt danach nur 1 – 2 kg davon wieder ab. Grund genug also den guten Vorsatz abnehmen nicht nur auf eine Liste zu schreiben sondern ihn auch einzuhalten.
Hier ein paar Tipps wie es mit dem Abnehmen im neuen Jahr gelingt:

  • Realistische Ziele stecken: 5 kg in 5 Tagen abnehmen ist – außer mit einer Radikaldiät – so gut wie unmöglich und noch dazu nicht wirklich gesund. Besser man setzt sich ein langfristiges Ziel mit einem konkreten Gewicht, wie etwa „Mitte Februar möchte ich 65kg wiegen“. So bleibt man auch länger am Ball.
  • Nicht zu viel auf einmal. Gute Vorsätze werden deswegen so häufig gebrochen, weil sie schlichtweg zu viel sind. Von heute auf morgen sein Leben umkrempel, gesund essen, jeden Tag Sport treiben, früh schlafen gehen, mehr Zeit für Familie und Freunde haben funktioniert in den seltesten Fällen. Fangen Sie mit dem für Sie wichtigsten Punkt an und gehen sie Schritt für Schritt vor. So ist es einfacher, sich nach und nach an die guten Vorsätze zu halten.
  • Stehen Sie zu Ihrem Vorhaben. Schreiben Sie ein Abnehmtagebuch oder einen Trainingsplan. Wer möchte teilt seine Erfahrungen mit anderen und schreibt sein Abnehmtagebuch online, z.B. auf einem Blog. Wiederkehrende Leser und Kommentare motivieren, sich an den Plan zu halten.
  • Eine Diät legt oft den Grundstein für den Einstieg in eine gesündere Ernährung. Einen Überblick über verschiedene Diäten gibt es hier: http://www.abnehm-tipps.net/category/diaet/

Auch viele Hilfsmittel wie Medikamente, Bücher und Abnehmprogramme unterstützen bei dem Wunsch, die Pfunde nach Weihnachten purzeln zu lassen. Doch bevor man zu zwielichten Produkten und Diätpillen greift, die einem schnelles Abnehmen garantieren, sollte man sich in der Apotheke beraten lassen, welche Produkte geeignet sind. Wer das richtige Medikament oder Hilfsmittel gefunden hat, sollte auch einen Blick auf die Online Apotheken werfen. Oft sind die Produkte dort günstiger und werden versandkostenfrei direkt nach Hause geliefert.

Online Apotheken wie Doc Morris bieten eine Vielzahl an Produkten:
www.docmorris.com

Neukunden können sich jetzt besonders freuen: Passend zum guten Vorsatz abnehmen gibt es bei Doc Morris nun  10 EUR Rabatt für alle Neukunden bei der Erstbestellung rezeptfreier Medikamente ab 50 EUR Warenwert, gültig bis 31.01.2012.

Mit Klick auf den folgenden Link wird der Gutschein automatisch vom Warenkorb abgezogen:

Ab sofort 10 EUR Rabatt für alle Neukunden bei der Erstbestellung rezeptfreier Medikamente ab 50 EUR Warenwert mit dem Vorteilscode 0W200 bis zum 31.01.2012

 

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.