Clean – die neue Detox Diät der Stars

Stars wie Demi Moore, Gwyneth Patrow und Salma Hayek schwören darauf: Mit der neuen Clean Diät, einer sanften Entgiftungskur für den Körper, purzeln die Pfunde.
Bei einer Detox-Diät wie der Promi-Diät Clean wird der Körper, insbesondere Nieren, Leber und Haut, entgiftet, der Stoffwechsel auf Trab gebracht, die Haut verschönert, der Energiehaushalt verbessert und nebenbei schmelzen auch noch die Kilos. Dabei geht es nicht um eine radikale Fastenkur, sondern um eine spezielle Art der Ernährung. Hungern muss man keinesfalls, man darf auch mal richtig zuschlagen. Nur eben zur richtigen Zeit und von den richtigen Lebensmitteln.

Detox-Trend aus Hollywood: Clean your body

US-Stars schwören auf ein bis zwei Fastenkuren im Jahr. So werden sie überflüssige Pfunde los und schwemmen schädliche Giftstoffe aus dem Körper. Das Clean-Programm stammt von Dr. Alejandro Junger. Er beschreibt seinen Ernährungsplan als sanfte Auszeit für den Körper und die Möglichkeit neue Energie tanken zu können. Im Gegensatz zu anderen Fastenkuren darf bei dieser Detox-Kur eine feste Mahlzeit pro Tag gegessen werden und auch Snacks sind erlaubt. Dafür umfasst das Programm auch 2 Wochen.

5 Kilo abnehmen mit der Clean Diät

Wer sich an den Ernährungsplan hält, viel trink und sich zusätzlich sportlich betätigt, kann locker fünf Kilo mit der Clean Diät abnehmen. Wichtig ist jedoch auch die Vorbereitung. Insbesondere viel Fastfood zu sich nimmt und sich generell eher schlecht ernährt, sollte ein paar Tage vor Beginn der Entgiftungskur schon einmal seine Ernährung nach und nach umstellen und den Körper auf die nächsten Wochen vorzubereiten: Weniger Kaffee trinken, keine Süßigkeiten essen, weitgehend auf Fleisch verzichten.
Generell giltauch: Wer sich mental darauf vorbereitet, wird auch den gewünschten Erfolg haben.

Während der eigentlichen Clean Diät gibt es jeden Tag zwei flüssige und eine feste Mahlzeit, am besten Mittags. Dazu sind zwei Snacks erlaubt, Tee und Wasser darf immer getrunken werden.
So könnte ein Ernährungstag während der Detox Clean Diät aussehen:

Frühstück: Mango-Kokos-Smoothie
1/2 Mango, 1/4 Ananas, 100ml Kokosmilch, 1 TL Agavendicksaft, 2 Eiswürfel

Snack: eine handvoll Cashewnüsse und Kräutertee

Mittagessen: Gebratenes Hähnchenfilet mit Salat

Snack: ein Apfel, Kräutertee

Abendessen: Gurken-Gazpacho
3 geschälte und entkernzte Salatgurken, 1 geschälte Zitrone, 40g Pinienkerne, 500ml Wasser, 1 TL Meersalz, 2 EL Olivenöl, 2 Zweige Minze

Die Portionsgrößen entsprechen ca. 175g Geflügel oder Fisch pro Mittagsmahlzeit, etwa 250g Gemüse pro Suppe, Saft oder Smoothie.

Nach der Detox-Kur schlank bleiben

Nach der erfolgreichen Entgiftungkur heißt es nun, das Wunschgewicht zu halten. Der Körper sollte langsam wieder an normale Kost gewöhnt werden. Mit ballaststoffreichen Lebensmitteln und fettarmen Milchprodukten wird die Verdauung wieder sanft angekurbelt.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.