BMI Rechner

Ganz einfach den eigenen BMI ausrechnen

Die Abkürzung BMI steht für Body Mass Index und dient zur Berechnung einer Kennzahl, die das Körpergewicht und die Körpergröße in Relation setzt.
Da der BMI weder Geschlecht, Statur, Fitnessgrad noch das Verhältnis von Fett- und Muskelgewebe eines Menschen berücksichtigt, kann er lediglich als Richtwert gesehen werden. Besonders bei drohendem Übergewicht, dient der BMI als Richtwert für eine Gefährdung.


Hier kannst Du Deinen BMI ausrechnen. Gebe einfach dein aktuelles Gewicht und deine Körpergröße ein, dann erfährst du deinen BMI.

BMI Rechner

Gewicht: [kg]
Grösse: [cm]
BMI:

Einteilung des BMI

Die Weltgesundheitsorganisation WHO teilt die Gewichtsklassen für Erwachsene anhand des BMI wie folgt ein:

BMI Einteilung
< 16 Starkes Untergewicht
16 – 17 Mäßiges Untergewicht
17 – 18,5 Leichtes Untergewicht
18,5 – 25 Normalgewicht
25 – 30 Übergewicht (Präadipositas)
> 30 Adipositas

Alter Geschlecht sind jedoch eine wichtige Größe bei der BMI Berechnung. Männer haben in der Regel mehr Muskelmasse als Frauen. Generell lässt sich sagen, dass Frauen einen normalen BMI von 19 – 24 haben, während bei Männder mit Normalgewicht ein BMI von 20 – 25 festgelegt werden kann.
Bei Kindern greifen nochmals andere Faktoren.